Philosophie

OBJEKTIV – NEUTRAL – WEISUNGSFREI

Als unabhängiger Sachverständiger erstatte ich meine Wertermittlungsgutachten in

• unabhängiger
• objektiver
• neutraler
• weisungsfreier
• gewissenhafter und
• unparteiischer Aufgabenerfüllung.

Ich erstatte meine Gutachten stets persönlich, wähle meine Hilfskräfte zur Vorbereitung meiner Wertermittlung sorgfältig aus und überwache diese in ihrer Aufgabenerfüllung.  Und natürlich wird der Einsatz von Hilfskräften und gemeinsame Leistungserbringung im Gutachten kenntlich gemacht.

Meine Gutachten sind für Fachleute und Nichtfachleute verständlich und nachvollziehbar aufgebaut und systematisch gegliedert. Soweit fremde Literatur Verwendung findet sind die Quellen angegeben.

Meine Leistungen werden stets dokumentiert und aufbewahrt. Immer bleibt ein Gutachtenexemplar (gemäß § 13 SVO) für mindestens 10 Jahre in meinen Akten.

Als Sachverständiger unterliege ich der Schweigepflicht (§16 SVO).

Als unabhängiger Sachverständiger nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil,  um mein Wissen stets auf den neuesten Stand zu bringen (§ 17 SVO).